Über mich


Oberhaupt ;-)) einer Patchwork-Familie wie sie im Buch steht:

meine bessere Hälfte Silvia, vier zu Hause wohnende Kinder 

Bernhard, Marlene, Norbert und Ronja, meine Älteste, Melanie, die bereits ihr eigenes Nest bezogen .... uns bereits zu Oma und Opa machte und (leider) nicht mehr so oft bei uns ist.

 

Ich bin auf dem großelterlichen Bauernhof aufgewachsen und verdanke meine Liebe zu den Tieren meinen Großeltern, im speziellen meinem Opa.


Meine Frau Silvia, unterstützt mich nicht nur, sondern teilt mit mir die Liebe zu den Tieren und ist unsere stützende Kraft in der Mitte.

Auch auf unsere Kinder ist die Liebe zu den Tieren bereits seit langem übergesprungen. 

 

Kinder die mit Tieren groß werden,

haben ein weit besseres Gefühl und Verständnis für die Umwelt. 

Mein Lieblingsspruch:

 

"In der Ruhe liegt die Kraft"  

Sturmi-Farm,...

dieser Name bezieht sich nicht auf die Haltung einer Menge von Tieren, oder auf einen flächenmäßigen Besitz.

Ich habe diesen Namen deshalb gewählt, weil ich auf dem großelterlichen Bauernhof aufgewachsen bin und ich/wir unsere Leidenschaft und unser Herz an Tiere vergeben haben.

 

Viele unserer Besucher glauben eine Vielzahl von Tieren vorzufinden. Dem ist nicht so. Ich bezeichne mich nicht als Züchter im Sinne quantitativer Vermehrung, sondern als Hobbyzüchter mit Liebe zu Tieren. 

Und jetzt noch was - weil`s die Besten sind und einfach schön ist ..... :